+++Wusterhausen+++Wittstock+++Rheinsberg+++

„Deutschland uns Deutschen!“

… unter diesem Motto fand am Sonnabend eine Wandermahnwache in Teilen des NPD Kreisverbandes Prignitz-Ruppin statt.
Aufgerufen hatten dazu junge, freie politische Kräfte der Region und der NPD Kreisverband.
Bereits in den frühen Morgenstunden trafen sich etwa 20 Nationalisten bei strahlendem Sonnenschein in der Kleinstadt Wusterhausen.
Bedauerlicherweise betrifft die undifferenzierte Asylflut mittlerweile einen Jedermann. So wurde das ehemalige Mutter-Kind-Kurheim in Wusterhausen zur Gemeinschaftsunterkunft für –hauptsächlich junge, männliche- Asylbewerber/-betrüger umfunktioniert.
Weiterlesen

Kundgebung in Wittstock ! Asylflut stoppen – Für die Zukunft deutscher Familien !

IMG-20150627-WA0004Am 26.06.2015 trafen sich rund 60 aufrechte Nationalisten zu einer Kundgebung auf dem Wittstocker Marktplatz. Aufgerufen hat hierzu die Partei ” III. Weg”. Da auch in Wittstock der Ausbau des Asylantenheimes geplant ist, kam es bereits in den vergangenen Monaten und Wochen vermehrt zu Aktionen freier Nationalisten, welche auf die Asylpolitik des Kreises aufmerksam machten. Weiterlesen